Ertragsteigerung bei Photovoltaikanlagen

Beschichtung Photovoltaikanlage  Photovoltaikanlage mit Nanoversiegelung beschichten

Neue Photovoltaikanlagen lassen sich bestens mit einer Nanoversiegelung beschichten. Die neueste Nanotechnologie erzeugt auf dem PV Element den LOTUSEFFEKT. Durch diesen Lotuseffekt wird die Schmutzanhaftung auf der PV Anlage reduziert. Da die Anhaftung des Schmutzes durch die Beschichtung der Photovoltaikanlage verringert wird reinigt bereits ein leichter Regenschauer die Oberfläche der PV Anlage und bringt dadurch mehr Ertrag.

Im Nano-Shop findet man.. Nanobeschichtung für Photovoltaikanlagen

Mehr Ertrag auf PV Anlagen  PV Anlagen: Mehr Ertrag durch Beschichtung der Photovoltaik

Die Nano Beschichtung für Photovoltaikanlagen enthält Nanopartikel die sich mit anderen Komponenten (Polymere) als Langzeitschutz mit der Oberfläche der PV Anlage verbinden. Durch die Nanoversiegelung auf der Photovoltaikanlage entsteht eine harte, glasartige Schutzschicht auf dem PV Element. Jede Oberfläche weist im Mikrobereich kleine Unebenheiten auf, in denen sich Verschmutzungen festsetzen können. Die nanotechnologische Beschichtung kann in diese mikroskopisch kleinen Unebenheiten eindringen und diese nachhaltig verschließen. Durch die Versiegelung der Photovoltaikanlage mit dem Lotuseffekt wird die Anhaftung von Schmutz und Flüssigkeiten in diesen Unebenheiten verhindert. Die Unebenheiten auf der Oberfläche der PV Elemente werden nachhaltig geschlossen und schützen dadurch die Oberfläche. Für die Versiegelung von Photovolaikanlagen gibt es spezielle Nanoversiegelungen.

Vorteil der Glasversiegelung  Woher kommt die Versiegelung für Photovoltaikanlagen

Die Langlebigkeit von Konsumgütern wie einer Photovoltaikanlage setzt immer bessere und wertvollere Oberflächen voraus. Eine entsprechende Beschichtung gewährleistet nachhaltigen Schutz dieser Oberflächen. Mit der Nanotechnologie haben Wissenschaftler eine gänzlich neue Möglichkeit der Versiegelung entwickelt, die alle Wünsche einer multifunktionalen Oberflächenversiegelung erfüllen kann. Vorbild für die Nanoversiegelung war wieder einmal die Natur. Den Forschern ist es gelungen den Lotuseffekt der Lotuspflanze nachzubilden und künstlich zu erzeugen. Schon seit mehreren Jahren nutzt die Industrie die Nanoversiegelung für einen nachhaltigen Oberflächenschutz um die Haltbarkeit der Konsumgüter zu verlängern. Die technische Errungenschaft lässt sich auch bei Photovoltaikanlagen einsetzen und steigert den jährlichen Stromertrag dieser PV Anlagen deutlich. Die Reinigungsintervalle an Photovoltaikanlagen reduzieren sich und dadurch können wertvolle Ressourcen eingespart werden.

Versiegelung von Photovoltaikanlagen | Nano- Versiegelungen TOP-Aktionen

© Copyright by NANOtrends