Nanoversiegelung Auto und Motorrad

Nanoversiegelung Auto Motorrad  Nanoversiegelung für Auto und Motorrad

Nanoversiegelung für das Auto - Nanoversiegelung für das Motorrad

Motorrad Autopflege Nanoversiegelung  Motorrad & Autopflege mit Nanoversiegelung

Die Autopflege mit Nanoversiegelung als neuer Trend. Der Autolack wird durch die nanotechnologische Lackversiegelung nachhaltig geschützt. Bei Auto und Motorrad bewirkt die Nanoversiegelung einen nachhaltigen Schutz vor Umwelteinflüssen. Die glasharte Nanoversiegelung bildet eine Schutzschicht und lässt durch den ABPERLEFFEKT DER LOTUSPFLANZE Flüssigkeiten abperlen.

Die Anhaftung von Schmutz wird durch die Nanoversiegelung reduziert und dies erleichtert das Reinigen von Auto und Motorrad. Eine spezielle Nanoversiegelung gibt es für Auto und Motorrad in den Bereichen Nanoversiegelung Lack für Auto und Motorrad, Nanoversiegelung Glas, Nanoversiegelung Felgen, oder als Nanoversiegelung Leder und Textil

Vorteile Nanoversiegelung Motorrad Auto  Was sind die Vorteile der Nanoversiegelung bei Auto und Motorrad

Die Nanoversiegelung versiegelt den Lack und konserviert so den Autolack nachhaltig. Der EFFEKT DER LOTUSPFLANZE einer Nanoversiegelung lässt Wasser und andere Flüssigkeiten abperlen. Auf dem Autolack bildet sich eine ultradünne glasartige Nanoschicht, die Nanoversiegelung. Der Nano Lackschutz hat verschiedene positive Eigenschaften für den Autolack. Die Nanoversiegelung hat eine nachaltige Wirkung.

Im Gegensatz zu acryl-, silikon- oder anderen ölhaltigen Produkten hält diese nanotechnologische Lackversiegelung bis zu 2 Jahre. Die Lackbehandlung mit einer Nanoversiegelung schützt vor schädlichen UV-Strahlen und Umwelteinflüssen, Vogelkot und Witterungseinflüssen. Das Auto und das Motorrad waschen sich bei einem Regenschauer durch die Nanoversiegelung praktisch wie von selbst. Durch das Regenwasser werden Schmutzpartikel auf der Nanoversiegelung einfach abgespült.

Nanoversiegelung aufgetragen  Wie wird die Nanoversiegelung bei Auto und Motorrad aufgetragen?

Vor dem Aufbringen der Nanoversiegelung muss man das Fahrzeug gründlich reinigen. Eventuell anstehende Lackaufbereitungen müssen vor der Nanoversiegelung vorgenommen werden. Verwenden Sie nach dieser Grundreinigung den Spezialreiniger, der extra als Vorreiniger für die Nanolackversiegelung entwickelt worden ist.

Um eine optimale Haftung der Nanoversiegelung zu gewährleisten ist es zwingend erforderlich enzym, lösungsmittel und tensidfreie Reiniger zu verwenden. Der Autolack muss fettfrei und trocken sein bevor mit der Nanoversiegelung begonnen werden kann. Die Nanoversiegelung wird nun dünn aufgesprüht und in Flächen von je 50 x 50 cm mit einem Applikationstuch gleichmäßig in den Autolack einmassiert.

Im Nano-Shop finden Sie alle Nanoversiegelungen

Nanoversiegelung haltbar  Wie lange hält die Nanoversiegelung

Die Haltbarkeit der Nanoversiegelung auf dem Autolack beträgt bis zu 24 Monate. Entscheidend für die Haltbarkeit der Nanoversiegelung bzw. Lackversiegelung bei Autos und Motorrädern ist die Häufigkeit bzw. die Anzahl der Autowäschen. Mit jeder Autowäsche wird ein wenig der Nanoversiegelung auf dem Autolack abgetragen und die Wirkung des Abperleffektes lässt langsam nach. Wenn die Wirkung nachlässt lässt sich die Nanobeschichtung jederzeit sehr einfach auffrischen um die volle Wirkung wieder zu erreichen.

Nanoversiegelung testen | Nano-Shop | Top Aktionen

© Copyright by NANOtrends